» FREMO 32 ! :::::::::::::::::::::: Die FREMO-Gruppe 1:32, kurz: FREMO:32
 
Wer schon immer einmal Lokführer werden wollte und weiß, dass sich hinter "HP1" nicht nur so etwas wie der 012-Express verbirgt oder wer mit dem Be­griff "Lademaß" nicht unbedingt ein Getränk auf dem Oktoberfest verbindet, der ist bei FREMO:32 genau richtig.
 
FREMO ist der Freundeskreis Europäischer Modellbahner e.V. und – wie der Name schon sagt – international organisiert. Anfang der 80er Jahre gegründet, zählt der Verein heute mehr als 1.300 Mitglieder. Und alle haben sie eines ge­mein­sam: Spaß am Modellbahnbau und dem Anlagenbetrieb in der Gemein­schaft. Dass es dafür ein paar Grundsätze geben muss, ist selbstredend.
 
Der FREMO:32 versteht sich als Teil des FREMO und beschäftigt sich aus­schließ­lich mit Modellbahnen im Maßstab 1:32. Dabei ist die Maßstäblichkeit ruhig wörtlich zu verstehen, denn hier wird Modellbahn nach Vorbild betrieben. Dazu gehört neben der Verwendung zeitgemäßer Fahrzeuge mit Schrau­ben­kupplung und FineScale-Radsätzen auch und gerade der vorbildgerechte Be­trieb, nach Fahrplan. Der Betreiber einer Modell-Lok wird somit zum Lokführer.
 
Aber wer träumt – gerade in Spur 1 – nicht auch von einem Betrieb nach Vor­bild, mit ausreichend Platz für maßstäbliche Bahnsteiglängen und lange Fahr­strecken? Wer dabei viele Ideen – sprich: viele Mitglieder - unter einen Hut bringen möchte, der benötigt eben auch ein Mindestmaß an Normen. Der FREMO:32 hat für das gemeinsame Engagement einige Grundsätze festgelegt, die es den Mitgliedern erlauben, zum Beispiel auf regionalen Treffen ge­mein­sam Betrieb zu machen.
 
Kontaktadressen:
 
FREMO e.V. Postfach 100 536, D-64205 Darmstadt
Internet: www.fremo-net.eu
 
FREMO:32
Internet: www.fremo32.net
auf der FREMO:32 Website stehen auch die Modulnormen und eine Abhandlung zum Thema Kopfstücke als Download zur Verfügung.
Kopfstücke für die FREMO:32 Module können bei Harald Brosch, Lasergang, bestellt werden.
 
www.eisenbahn-modulbau.de

Infos zum Modulbau gibt es unter: www.muensterlandbahn.de




 
:: Impressum :: © 2016 by AgITO